Mensa Kirchenfeld

Getreidewoche

Getreide

Als Getreide (von mhd. getregede „das [von der Erde] Getragene, der (Boden-Ertrag”) werden wegen ihrer Körnerfrüchte kultivierte Pflanzen der Familie der Süßgräser bezeichnet. Die Früchte dienen als Grundnahrungsmittel zur menschlichen Ernährung oder als Viehfutter, daneben auch zur Herstellung von Genussmitteln und technischen Produkten. Sie bestehen aus dem stärke- und in geringerem Umfang teilweise auch eiweißhaltigen Mehlkörper, dem fetthaltigen Keimling, der miteinander verwachsenen Samenschale und Fruchtwand sowie der zwischen Mehlkörper und Schale liegenden eiweißhaltigen Aleuronschicht. (Quelle: Wikipedia)

 

Getreidewoche in der „etwas anderen Mensa“
7. – 11. November 2016

 

Info-Flyer als PDF

Getreide-Info-Broschüre als PDF

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

m_b1100789_slid

Ihr Mensa – Team